Zimtschnecken

Cinnamon Rolls – Zimtschnecken

Es ist Herbst, draussen fallen die Blätter, es ist neblig und wird kälter…. was passt besser dazu als Zimt, egal ob zum Frühstück, Zwischendurch oder als Dessert! und heute als Cinnamon Rolls…

Ihr habt es bestimmt schon gemerkt, ich liebe Zimt. Deswegen auch hier mal wieder etwas süsses mit meinem Lieblingsgewürz zum Backen.

Etwas für die Gesundheit tun

Man sagt Zimt ja nach, dass er bei Erkältungen helfen soll und da schon bald wieder die Grippesaison losgeht können wir uns ja nichts besseres tun, als schon vorab mit jeder Menge Zimtschnecken vorzubeugen 😉 In einem älteren Beitrag hatte ich die Low Carb-Variante der Cinnamon Rolls vorgestellt, aber heute gibt’s ein Rezept mit ganz normalen Zutaten. Es geht halt nichts über richtigen Zucker. Man muss auch nicht jeden Trend auf dauer mitmachen und ich finde optisch machen sie auch mehr her… Ausserdem erinnert mich dieses Gebäck immer an die USA, dort bekommt man diese Teile fast wirklich an jeder Ecke, bei Walmart, Burger King, Starkbucks. Es gibt sogar eine Kette „Cinnabon“, die bekannt für ihre Zimtschnecken sind.

Viel Spass beim Ausprobieren!

Hier das Rezept der Cinnamon Rolls!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.