Mascarpone Zitronen Kuchen

Mascarpone Zitronen Kuchen

Dieses Rezept für einen Mascarpone Zitronen Kuchen passt perfekt zum Frühling und der ist nun endlich da. Draussen wird es immer wärmer, die Sonne scheint, alles blüht schön bunt, die Vögel zwitschern fröhlich und abends ist es nun auch wieder länger hell. Das ist doch ein guter Grund unsere Terrasse frühjahrs-tauglich zu machen.  Und das haben wir heute auch gemacht, alles geputzt und neu bepflanzt. Jetzt sieht es wieder grün und vor allem bunt bei uns aus und nicht so kahl wie über die Wintermonate, als alle Pflanzen in Winterschutz eingepackt waren. Habt ihr auch schon was gemacht?

Belohnung für getane Arbeit

Für all das Räumen, Putzen und Pflanzen haben wir uns natürlich auch etwas Süsses verdient. Mit einer Tasse Kaffee und einem Stück des leckeren Mascarpone Zitronen Kuchens haben wir es uns dann auf unserer Terrassen-Lounge gemütlich gemacht und unser Werk begutachtet. Der Kuchen war dann noch das i-Tüpfelchen, ein luftig leichter Rührkuchen mit einem leicht säuerlichen Geschmack. Jetzt habe ich so  viel von unserer Terrasse geschwärmt… Demnächst kommen auch noch ein paar Bilder von unserer grünen Oase. Es ist aber noch nicht alles fertig und wir müssen nächste Woche noch ein bisschen daran arbeiten. Vor allem Marco ist noch dran seinen Minigarten auf „Minigarten 2.0 – 2017“ zu bringen; da wird zur Zeit noch kräftig gebastelt und auch meine Shabby Chic Blumenbank ist noch am Trocknen. Ja, genau -Shabby Chic, dass ist ja gerade voll im Trend, da kam ich auch nicht dran vorbei und von unserer alten Holzbank für Blumen blätterte langsam die Farbe ab. Aber nächste Woche mehr davon…

Für alle, die den Kuchen gleich nachbacken wollen: Hier geht’s zum Rezept des Mascarpone Zitronen Kuchens. Der Kuchen gelingt leicht und ist in der Zubereitung auch nicht zu zeitaufwändig, so dass wir noch gut die Arbeiten auf unserer Terrasse geschafft haben.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.